Zum Inhalt

Gemein­nüt­zi­ge Woh­nungs­ge­nos­sen­schaft "WIEN-NORDWEST"

Die Gemein­nüt­zi­ge Woh­nungs­ge­nos­sen­schaft "WIEN-NORDWEST" wur­de in den Jah­ren 1928/1929 gegrün­det; die ers­ten Bau­ten ent­stan­den 1930/1931.

Unse­re acht­zehn bestehen­den Objek­te sind vor­wie­gend Alt­bau­ten und befin­den sich haupt­säch­lich in 1180 Wien.
Unser Neu­bau­pro­jekt wur­de in 2231 Strass­hof rea­li­siert und im Som­mer 2020 fertiggestellt.

Die Alt­bau­ten wur­den alle mit­tels THEWOSAN (ther­mi­sche Sanie­rung geför­dert durch den wohnfonds_wien) saniert, Ver­bes­se­run­gen wie z.B. Lif­ter­rich­tun­gen, Bal­ko­ne, PV-Anla­gen etc. sind teil­wei­se erfolgt, teil­wei­se noch in Planung.

Wir sind eine klei­ne Genos­sen­schaft und stets um ein offe­nes Ver­hält­nis zu unse­ren Genos­sen­schafts­mit­glie­dern in allen Berei­chen bemüht.